Endlich ist es soweit gewesen, 1.Spieltag in der Fair-Play-Liga beim gastegebenden Verein FV Erkner. Im ersten Spiel konnten wir uns mit 4:3 gegen Petershagen/Eggersdorf durchsetzen. Wir haben in diesem Spiel, leider völlig unnötig, eine 4:0 FĂŒhrung aus der Hand gegeben. Alle 4 Tore hat Tim geschossen.

Im zweiten Spiel haben wir den FV Erkner III mit 0:1 besiegen können. Sehr gute Gesamtleistung der Mannschaft, großen Lob an die Abwehr. Das spielentscheidene Tor wurde von Sjard erziehlt.

Das dritte Spiel mußten wir gegen den FV Erkner IV bestreiten, was aber ausserhalb der Wertung stattfand. Wir wurden vom FV Erkner mit 5:3 besiegt. Leider haben wir Erkner IV nach ein 0:1 FĂŒhrung auf ein 4:2 davonziehen lassen. Leider kamen das 4:2 und das 5:3 zu spĂ€t um in diesem Spiel noch einmal etwas bewirken zu können. TorschĂŒtzen Sjard, Tim und Collin.

Im vierten Spiel trafen wir auf Bad Saarow III und fĂŒhrten nach gefĂŒhlten 30Sekunden 1:0. Leider gab uns dieses schnelle Tor ĂŒberhaupt keine Sicherheit. Die folgenden 11 Minuten haben wir nicht geschafft uns mit unserem Angriff durchzusetzen. Aus diesem Grund hat Bad Saarow III dann 2 Tore in Folge geschossen und wir haben das Spiel 1:2 verloren. TorschĂŒtze Collin.

Im letzten Spiel trafen wir dann auf eine spielerisch, in allen Belangen, ĂŒberlegene Mannschaft Bad Saarow II, die mit nur 4 Feldspielern gegen uns angetreten ist. Die ersten Minuten haben wir uns gut gegen Bad Saarow behaupten können und haben dann auch leider nicht das leere Tor zum 1:0 getroffen, sondern nur den Pfosten. Das war dann leider der Moment ab dem uns Bad Saarow II, fast minĂŒtlich, ein Gegentor beschert hat. Marlon im Tor, in seinem ersten Spiel als Torwart, hat in diesem Spiel, trotz 8 Gegentoren, eine sehr starke Partie gespielt und uns vor einer hohen zweistelligen Niederlagen mit super Paraden bewart. 

 

Wir freuen uns auf das nÀchste Tunier am 23.09.17 in Bad Saarow

sportliche GrĂŒĂŸe

Michael Schmidt

 

 

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.