Im strömenden Regen

Was f√ľr ein am Ende: gl√ľcklicher Sonntag in Hellersdorf f√ľr unsere II. Mannschaft !

Man wollte versuchen, noch einen Platz am Ende der Saison nach oben zu klettern!

So trat man etwas offensiver als gewohnt in der Ferne an und musste wiede reinmal gewaltig die Personalschraube drehen und wurde am Ende daf√ľr belohnt!

Eigentlich zum wiederholten Male konnte man die Abwehr aufstellen und nach 2 min die erste Schrecksekunde durch Ch. Spanowski, der aus 2 Metern beinahe den Ball im eigenen Tor unterbrachte! Jetzt waren wir wach und spielten gradlinig  nach vorne und hatte klare Torchancen, die man wieder einmal vergass zu nutzen! Stellungsfehler waren immer wieder der Knackpunkt in der Abwehr geschuldet, da man das Spiel falsch lass!

Aber an diesem Tage war vom Elfmeterpunkt M.Van G√ľlpen einfach nicht zu √ľberwinden und das gleich dreimal, dazu unsere Offensive mit Pawlik und Sabic machten den Ausschlag f√ľr den Dreier! In der 33. min ein haltbarer Torschuss von E.Sabic landete im Tor. Kurios, dass M.Van G√ľlpen den ersten und G.Wicklein den 2. und 3. Elfer verursachten. Dies machte zwar Hellersdorf kurzzeitig stark, brachte uns aber nicht aus der Bahn!

2. Halbzeit machte man sich immer wieder das Leben schwer und kam durch Unkonzentriertheiten in Bedrängnis. Das Umkehrspiel gelang nicht mehr. Hinzu kamen zu viele ungenaue Zuspiele. So wurde man innerhalb von 2 min  bestraft und lag auf einmal hinten. Aber dieses Mal ließ man nicht die Köpfe hängen und legte eine Schippe nochmals drauf und im strömenden Regen von Hellersdorf gelang uns ebenfalls innerhalb von 2 min der Ausgleich und der Siegtreffer.

Einfach klasse wer dabei war! Eine geschlossene Mannschaftsleistung, die einfach Spaß auf mehr macht !

Jetzt geht es darum, dass die Spieler begreifen worauf es im Mannschaftsport ankommt, denn bei Siegen hat der Trainer immer Recht!

 


Aufstellung:

 

M. Van – G√ľlpen

 

Ch. Spanowski     M. Timm     G. Wicklein (C)     B. Roderich

 

R. Baer     E. Sabic     D. Parlchen     D. Zehe

 

A. Henning     F. Pawlik

 

Wechsel:

60. min S. Hohensee f√ľr R. Baer

62. min T. Kray f√ľr M. Timm

75. min E. Merkner f√ľr A. Henning

 

Torfolge:

0:1 33. min E. Sabic

1:1 72. min

2:1 74. min

2:2 84. min F. Pawlik (Vorlage E. Sabic)

2:3 86. min E. Sabic (Vorlage F. Pawlik)

 

Besondere Vorkommnisse:

M. Van – G√ľlpen h√§lt 3 Elfmeter in Minute (28, 45, 80)

 

Gelbe Karte: 32. min D. Parlchen, 40. min Hellersdorfer FC II, 41. min Hellersdorfer FC II

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.