Nach FĂŒhrung auseinander gefallen.

Im Spiel gegen den Steglitzer GB hatte man einen Kader von 17 Spielern zur VerfĂŒgung und das am Dienstagabend, denn am Wochenende hatte man gerade ein Mal einen Rumpfkader von 12 Spielern zur VerfĂŒgung, was irgendwie komisch ist.

 

Die ersten 15 Spielminuten spielte man recht ordentlich mit, nein, man war sogar ĂŒberlegen. So ging man nach gerade einmal 6 Minuten völlig verdient mit 0:1 in FĂŒhrung durch F. Pawlik. In der 14. Spielminute kassierten wir dann das 1:1. Vier Spielminuten SpĂ€ter dann sogar noch das 2:1 und wieder waren wir Gosener am Boden. So wie schon am Wochenende war das Spiel vor der Halbzeit schon entschieden. Dieser RĂŒckstand zur Halbzeit kam nur zu stande, weil der eine oder andere Spieler dachte, nach der frĂŒhen FĂŒhrung habe man das Spiel schon gewonnen. Doch ein Spiel geht nun mal 90 Minuten und nicht 10 Minuten. So stand es folgerichtig 3:1 fĂŒr Steglitz GB II zur Halbzeit.

 

Von Spielminute 46 bis 66 kassierten wir sechs Gegentore, so dass es auf ein Mal 9:1 fĂŒr Steglitz GB stand. In der 72. Minute dann ein Lebenszeichen von Gosen II und so erzielte man das 9:2 (Meßner nach Vorlage von MĂŒcke). Eine Minute spĂ€ter dann das 10:2 fĂŒr Steglitz. In der 76. Spielminute dann das 10:3 nach einer Flanke von S. MĂŒcke legte sich Steglitz den Ball ins eigene Netz. In der 82. Spielminute eine Ecke ausgefĂŒhrt von M. Karlisch, dieser genau auf den Kopf von S. MĂŒcke – das 10:4.

 

Diese Niederlage von 10:4 ist zwar ein RĂŒckfall in lĂ€ngst vergessenen Zeiten, aber solange es nur ein Ausrutscher war, ist es ok.

 


Aufstellung:

 

T. Freyher

 

S. MĂŒcke

 

P. Meier          G. Wicklein (C)     Ch. Spanowski

 

L. Spanowski    T. MĂŒller     N. Konieczny    T. Nagorski

 

R. Meßner     F. Pawlik

 

Wechsel:

52. min M. Karlisch fĂŒr N. Konieczny

56. min E. Merkner fĂŒr F. Pawlik

56. min M. Timm fĂŒr L. Spanowski

 

Torfolge:

6. min 0:1 F. Pawlik (Vorlage R. Meßner), 14. min 1:1, 34. min 2:1, 38. min 3:1, 47. min 4:1, 49. min 5:1, 53. min 6:1, 56. min 7:1 (Elfmeter), 59. min 8:1, 66. min 9:1, 72. min 9:2 Meßner (Vorlage S. MĂŒcke), 73. min 10:2, 76. min 10:3 (Eigentor), 82. min 10:4 S. MĂŒcke (Vorlage M. Karlisch)

 

gelbe Karte:

35. min F. Pawlik, 56. min T. Nagorski, 66. min Steglitz GB II, 77. min T. MĂŒller


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert