Wieder Anfang verschlafen gegen Mahldorf

Wie in der Vorwoche war die erste Halbzeit nicht die von unseren Jungs. Unsere Passivit√§t wurde durch den Gegener auch sofort bestraft. Unsere Verletzungsgeschw√§chte Mannschaft konnte sich wieder in der 2 H√§lfte zwar mit besseren Aktionen auszeichnen, alerdings kamen wir nur zu einem Torschu√ü. Das reichte nat√ľrlich nicht gegen einen gut aufspielenden Gegner. Nun steht vor der Winterpause nur noch ein Spiel an und wir k√∂nnen uns dann in Ruhe au die R√ľckrunde konzentrieren. Wir bitten ale Eltern darum uns im Training mehr zu unterst√ľtzen damit wir evtl. in der n√§chsten Zeit noch intensiver und vieleicht auch erfolgreich spielen k√∂nnen.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.