Gerechtes Unentschieden

Das auf den Sonntag Vormittag verschobene MĂŒggelsee-Duell verlief, wie es das Ergebnis verrĂ€t, Ă€ußerst interessant. Die ersten Minuten gehörten den GĂ€sten. Doch nach ein paar guten SpielzĂŒgen unsererseits
und einem daraus folgenden „Tor des Monats“ von Adrian waren wir im Spiel. Mit einem „Sonntagsschuß“
aus ca. 15 Metern brachte er uns nach vorn. Die FĂŒhrung behaupteten wir bis zur Halbzeit. Den Beginn der
zweiten HĂ€lfte bekamen wir erneut nicht in den Griff und mußten nach einem Doppelschlag der GĂ€ste das
1:2 hinnehmen. Doch unsere kleine E-Jugend zeigte Moral und ging nach zwei gut herausgespielten Kombinationen erneut mit 3:2 in FĂŒhrung. Erneut war Adrian fĂŒr die Tore zustĂ€ndig und krönte damit seine tolle Leistung mit einem Hattrick. Leider waren die Rahnsdorfer bei EckbĂ€llen sehr gefĂ€hrlich und vollendeten 2 Minuten vor Schluß eine solche noch zum 3:3.
Nach dem Abpfiff applaudierten beide AnhÀnger-Gruppen respektvoll.
Beide Trainerteams waren zufrieden und verabredeten noch ein Winter – Testspiel in die Planung zu nehmen.
Viele GrĂŒĂŸe
Werse&Ecki


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.