Keine Sonne gegen TabellenfĂŒhrer!

Nach der zweiwöchigen Spielpause musste man beim TabellenfĂŒhrer SV Berliner VB 49 II unserer Staffel antreten. Mit einen Kader von 16 man schien man gut aufgestellt gewesen zu sein, was sich aber im nachhinein nicht herauskristallisierte. Unter der Woche war man sogar mit 18 Mann beim Training, die sich aber auf 14 Reduzierten, durch Krankheit und Arbeit.

Das spiel begann recht flott, wobei Gosen II sich zu sehr auf die Defensivarbeit konzentrierte, und dabei den Gegner zu Torchancen eingeladen hatte. Wobei man nur von der Schussungenauigkeit des BVB Profitierte. Was sich aber nach 10 Minuten Ă€nderte. Ab da an probierte Gosen II am Spielgeschehen teil zunehmen, wo man sich dann auch die eine oder andere Chance herausarbeitete. Was auch mit einem Wunderschönen Freistoßhammer zum 2:1 Anschlusstreffer von Timm belohnt wurde!
Jedoch konnte man leider nich davon Profetieren, und so ging man mit einem 1:4, aus Gosener sicht, in die Halbzeitpause!

In der 2.Halbzeit gelang Gosen II dann gar nichts mehr, und man brach komplett ein!
So war die Niederlage auch nicht Unverdient!

Die Mannschaft Gratuliert nochmal Trainer Schwoch und seine Freundin zur Geburt ihres ersten Kindes am 31.10.2009.

Aufstellung: T. Panjas, Uebner, Timm – Zehe – Gollnow, Thiele(C) – Kienberg, Scherbaum – Hohensee S. (Meyer ab 63. min) – Merkner, Freyher (MĂŒller ab 57. min)

Tore: 1:0 14.min, 2:0 26.min, 2:1 32.min Timm(Freistoß), 3:1 35.min, 4:1 37.min, 5:1 47.min, 6:1 51.min, 7:1 54.min, 8:1 63.min, 9:1 73.min, 10:1 74.min, 11:1 75.min, 12:1 90+1.min

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.