Gosener E-Jugend etwas in der Formkrise

Guter Start unserer favorisierten E-Jugend – nach 15 Minuten stand es in Neuenhagen¬†0:3. Gosen war zun√§chst die spielst√§rkere , clevere Mannschaft. Aber, Neuenhagen gab nie auf, fightete um jeden Ball. Mit zwei Blitztoren vor der Halbzeit kamen die Hausherren zum Anschlu√ü. Nach der Pause agierten unsere Gosener 9-und 10-j√§hrigen immer √§ngstlicher. Die Folge waren verlorene Zweik√§mpfe und Fehlp√§sse. Zwischenzeitlich ging der Faden sprichw√∂rtlich verloren…Neuenhagen traf zum Ausgleich. Mit letzter Kraft schlug unsere E-Jugend nochmal zur√ľck – 4:3 F√ľhrung.

Aber, Neuenhagen k√§mpfte immer weiter, zeigte eine gro√üe Moral…..und, sie schafften am Ende den verdienten Ausgleich!

Zum Sport gehört auch, einen Verdienst des Gegners anzuerkennen. Respekt an Neuenhagen!

Tore:

2x Lennox, Mark, Magnus


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.