Das Warten hat ein Ende!

In K√ľrze soll die neue Ampelanlage¬†an der Stra√üe „Am M√ľggelpark“ in H√∂he¬†Sportplatz ihren Betrieb aufnehmen.

Nach Angaben der Kreisbeh√∂rde f√ľr Stra√üenbau und Verkehr in Erkner soll die Ampel in den n√§chsten Wochen fertiggestellt werden. Der Verein freut sich, dass nach jahrelanger Planung und etlichen Gespr√§chen nun endlich die gew√ľnschte Ampel gebaut wird.

Im Anschluss an die Bauarbeiten sind allerdings noch Tiefbauarbeiten geplant. Deshalb m√ľssten Autofahrer weiterhin damit rechnen, dass eine Baustellenampel den Verkehr regelt, teilte ein Beh√∂rdensprecher mit.

Die neue Ampelanlage soll das Abbiegen an dieser vielbefahrenen Ecke nahe dem Sportplatz leichter und sicherer machen. Geplant ist au√üerdem eine Furt f√ľr Radfahrer, die auf dem Radweg an der S√ľdseite der Stra√üe diese dann √ľberqueren k√∂nnen. Vor der neuen Ampel werden die Autofahrer auf der Stra√üe k√ľnftig vom Gas gehen m√ľssen: Dort gilt dann Tempo 30 statt wie bisher Tempo 50.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert