Flach gelegt

 

Unter der Woche hatte man mannschaftsintern ganz schön zu knappern, nach der Niederlage gegen WFC Corso/Vineta. Nicht ĂŒber das Ergebnis, sondern die Art und Weise, wie dies letztlich zustande kam. Mit UnterstĂŒtzung des Sportlichen Leiters Andreas Kwast versuchte man alles, um Gerechtigkeit beim Verband zu erfahren – leider ohne Erfolg! Nun kam noch dazu, dass einige Spieler an Grippe erkrankt sind und flach liegen, so dass wir letztlich fĂŒr dieses Spiel keinen spielfĂ€higen Kader zusammen bekamen und es absagen mussten. FĂŒr den Verein und dem gesamten Umfeld tut mir das leid und sollte auch fĂŒr die Zukunft eine einmalige Sache gewesen sein!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.