Aus dem Winterschlaf geholt!

 

Halbzeit eins: Im heutigen Spiel hatten wir nur einen Kader von 9 Spielern zur VerfĂŒgung! Gegen eine fast komplett neue Mannschaft mit neuem Trainer stĂŒrmten wir Richtung gegnerisches Tor, trafen schnell, eher zufĂ€llig, zu einer 1:0 FĂŒhrung. Dank starker Laufleistung und sehr guter Übersicht gab es sehr gute Passzuspiele, die bis zum Halbzeitstand von 3:0 fĂŒhrten!

 

Halbzeit zwei: Nach der Pause gingen wir weitaus konzentrierter als der Gast in das Spiel, der ohne Zuordnung uns mehr und mehr agieren liess, so kamen wir zum 4:0, 5:0 und 6:0! Jetzt brachen alle DĂ€mme und wir konnten bis zum Endstand von 11:0 immer weiter anstĂŒrmen.

 

Fazit: RĂŒckrundenstart ist geglĂŒckt, bitte auf dem Teppich bleiben und weiterhin so an sich arbeiten

 

 

Aufstellung:

 

Tore: 5x P. Görtz, 3x D. RĂŒsch, 1x N.Nakoinz und 2x N. Urbicht


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.