Gut mitgehalten und dann doch noch klar verloren

 

 

Gegen den Favoriten aus Mahlsdorf konnte unsere B-Jugend vor allem in der ersten HĂ€lfte das Spiel ausgeglichen gestalten. Sogar einige gefĂ€hrliche Nadelstiche durch Kevin sorgten vor des Gegners Tor fĂŒr Gefahr.

In der 2. Halbzeit setzte sich die spielerische Klasse der Eintracht mehr und mehr durch.

Am Ende ein klarer und verdienter Sieg der GĂ€ste.

Herzlichen GlĂŒckwunsch nach Mahlsdorf.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.