Punkteteilung im Derby gegen VSG Rahnsdorf

Im Spiel gegen unsere Freunde aus Rahnsdorf, mit denen man auch eine Spielgemeinschaft in der B ‚Äď Jugend hat, wollte man unbedingt gewinnen.

Beide Teams zeigten tollen Fu√üball, k√§mpften um jeden Ball. Leider lagen wir nach gut 10 Spielminuten mit 0:2 zur√ľck. Danach wurden wir besser und belohnten uns durch 2 tolle Tore mit dem verdienten 2:2 zur Halbzeit.

Nach der Pause machten wir weiter Druck und gingen auch mit 3:2 in F√ľhrung. Doch die Rahnsdorfer gaben einfach nicht auf und erzielten den Ausgleich, wenig sp√§ter durch einen Freisto√ü sogar das 3:4, und man dachte sich an der Linie: Bitte nicht schon wieder eine Niederlage. Dies hat unsere Mannschaft einfach nicht verdient, da sie k√§mpften bis zum Umfallen. Kurz vor Ende des Spiels machte Jamie dann das v√∂llig verdiente 4:4, mit diesem Stand ging das Spiel dann auch zu Ende.

 

Klasse Jungs, dies war unser erster Punkt in der Saison, nun m√ľssen wir weiter an uns arbeiten und die kleinen Fehler, die wir ab und an noch machen, versuchen abzustellen, damit man in den kommenden Wochen noch den einen oder anderen Punkt sammeln kann.

 

Wir sind STOLZ auf euch

Eure Trainer

 

Aufstellung:

 

Elias Rumler

 

Benjamin Moeck     Nico Franke     Vuyo Tucholski

 

Cristiano Mierswa     Laurin Schilder (C)

 

Jamie Lehmann

 

Außerdem zum Einsatz kamen: Connor Schober, Oscar Frings

 

Tore f√ľr Gosen machten:

2x Cristiano Mierswa

1x Jamie Lehmann

1x Laurin Schilder

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert