AuswÀrtssieg in Stralau

Nachdem man im letzten Spiel durch eine Super Manschaftsleistung den ersten Dreier einfahren konnte, wollte die C-Mannschaft anfangen wo man gegen Adlershof aufgehört hatte. In den ersten Spielminuten war es ein Spiel auf Augenhöhe gegen die Manschaft aus Friedrichshain wobei man leider nach einem Standard das 1:0 kassierte.Aber Dirk und sein Trainerteam hatten die Jungs super eingestelllt und nach zweimaligen schönem Direktspiel konnte das Spiel zum 1:2 gedreht werden. In der Folge wurde die Truppe immer stĂ€rker und machte noch 2 schöne Tore und ging mit 1:4 verdient in die Pause.Auch Flo der im Tor einsprungen war, machte seine Sache sehr gut und berhielt jederzeit die Ruhe. In der 2 HĂ€lfte war es wieder ein Spiel auf Augenhöhe aber wir standen in der Defensive sehr kompakt und ließen kaum etwas zu. Oder, Stralau scheiterte am gut aufgelegten Arne der heute aushielf und Flo in der 2 HĂ€lfte im Tor ersetzte. Nach einem schönen Fernschuss kassierte man noch das 2:5 nachdem Carlo zuvor einen schönen Angriff vollendete und das 5 Tor fĂŒr die Spielgemeintschaft erzielte.

 

Eine tolle Manschaftsleistung der Kicker aus Gosen und Rahnsdorf. NĂ€chsten Samstag kommt der Spitzenreiter Afrisko! Viel GlĂŒck wĂŒnscht Euch die Gosener B-Jugend!

 

Tore: 1:1 Julian,1:2 Leander (Rahnsdorf),1:3 Carlo,1:4 Eric (Rahnsdorf),1:5 Carlo

 

Aus Gosen kammen zum Einsatz: Erik,Julian,Moritz,Cali,Jan,Carlo und Arne


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.