Wie der Presse zu entnehmen ist,

wird demnächst an der Gosener Kanalbrücke gebaut. Die zweijährige Vollsperrung wird durch einen Fährbetrieb überbrückt, der durch den Verein organisiert wird. Außerdem bietet der Verein ganztägig einen Kremser-Shuttle zwischen der Baustelle und dem Sportplatz an.

cancel

Für weitere Infos auf das Bild klicken.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.