100% Ausbeute

 

Ein Spiel um die oberen Tabellenplätze versprach schon im Vorfeld Spannung!

Problem, dass kurzfristig der eine oder andere auf Grund von Verletzung, Arbeit absagen musste und wir letztlich nur mit Hilfe der Senioren Wegner, Möbius eine Mannschaft zusammen bekamen. Danke für eure Unterstützung!

Trotzdem las sich die Aufstellung ganz gut und J. Hülsebus hielt trotz Magen-Darm-Probleme die 90 Minuten durch.

Man wollte diesmal mehr auf Ballbesitz achten und aus einer gestaffelten Abwehr das Spiel für sich gestalten. Was diese Mannschaft dann in der ersten Halbzeit für ein Spiel auf den Platz brachte, kann man sich als Trainer nur wünschen. Man ließ gekonnt den Ball laufen, hatte eine hohe Laufbereitschaft, spielte an diesem Tage zwar teilweise über die rechte Seite und war im Zweikampf präsent. 13./26. Minute erzielte man 2 sehenswerte Tore – 100% Ausbeute bis dato.

In der 30. Minute dann eine Prämiere – M.Zimmermann erhielt Gelb. Das erste Mal in seiner Laufbahn – das sagt eigentlich alles. Okay bei dem einen oder anderen Standard fehlte die Zuordnung. Das war eigentlich das einzige, was zu kritisieren war. Verdient zur Halbzeit 2:0 in Führung.

Man musste nun nach der Pause umstellen und wollte nahtlos an die erste Halbzeit anknüpften und sich aufs Kontern einstellen, denn der SV Blau-Gelb Berlin II musste nun aufmachen und machte von Anfang an Druck und drängte uns immer mehr in die Defensive . Jetzt stimmte auf einmal gar nichts mehr. Wir verloren die Ordnung und brachten uns durch leichte Ballverluste immer wieder in Bedrängnis. Unverständlich – hatte man doch eigentlich alles im Griff. Dann die entscheidende Situation im Spiel: 58. min –  Tobias Kersting hält einen Elfmeter und krönte seine beste Saisonleistung damit.

Das sollte uns nun endlich aufgeweckt haben, denn das Spiel stand auf der Kippe. 70 Minute 3:0 – es war angerichtet. Weit gefehlt, denn der Anschlusstreffer in der 79. Minute verunsicherte uns wieder und mit dem sehenswerten Treffer von O.Braaksma, der den Ball über den Torwart hob, waren wir durch, daran konnte auch nicht mehr der Anschlusstreffer in der 87.minute was ändern.

Buh… geschafft – am Ende drei Punkte in der Ferne !

 

 

 

Aufstellung

Tobias Kersting

 

Marcel Albrecht       Norman Brunnert       Oliver Braaksma

 

Oliver Möbius       Tim Ollendorf

 

Peter Müller      Jens Hülsebus      Matthias Zimmermann


Marcel Wegner       Christopher König


Auswechslungen:

Min.

Für Spieler/Name

Einwechslung Spieler

74

Marcel Wegner

Gregor Wicklein

 

 

 

 

 

 

 

Torfolge/Torschütze:

Min

E.G

Nr./Name

Nr./Name

Min

E.G

Nr./Name

Nr./Name

13

0 : 1

C.König

 

 

:

 

 

27

0 : 2

J.Hülsebus

 

 

:

 

 

69

0 : 3

J.Hülsebus

 

 

:

 

 

79

1 : 3

 

 

 

:

 

 

85

1 : 4

O.Braaksma

 

 

:

 

 

88

2 : 4

 

 

 

:

 

 

 

:

 

 

 

:

 

 

 

Besondere Vorkommnisse: 58. min Tobias Kersting hält Elfmeter

18. min Gelb O.Braaksma

30. min Gelb M. Zimmermann

45.+2 Gelb N.Brunnert

65.min Gelb O. Möbius

67.min Gelb M.Albrecht

90.+1 Gelb T.Ollendorf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.