Fast perfekt umgesetzt

Sonniges Wetter und eine super gelaunte Manschaft, das waren schon mal top Voraussetzungen.

Wir fingen an mit einem Manschaftsfoto: zur großen Freude der Trainer waren alle da. Ein Dank an unseren Fotografen Herrn Eckert.

Jetzt zum Spiel: wir legten super los und ließen denn Ball schön unten undkombinierten sehr gut, was nach wenigen Minuten belohnt wurde druch Calli. Mittlerweile hatten wir denn Ausgleich kassiert und noch in den Schock hinein kassierten wir das 1:2 durch individuelle Fehler im Aufbauspiel. Trotzdem spielten wir weiter unser Spiel runter und hĂ€tten schon lĂ€ngst fĂŒhren können, aber scheiterten immer wieder am gegnerischen Keeper. Dann kurz vor der Pause machte Erik nach gutem Auge von Carlo den verdienten Ausgleich.

Nach der Pause kammen wir kurz in DauerbedrÀngnis nachdem wir noch nicht richtig aus der Kabine waren. Dann kamen wir aber wieder zunehmend besser ins Spiel und schafften das verdiente 3:2. Dann merkte man, dass wir mehr wollten, aber machten auch hinten unnötigerweise zunehmend die RÀume auf und wurden konteranfÀllig. Dann aber besorgte der gut aufgelegte Calli mit seinem 2. Tor nach schöner Vorarbeit vom starken Carlo das 4:2 und setzte denn Schlusspunkt.

 

Aufstellung: Moritz Lange-Gina-Marie Gastler,Noah Hanel-Erik Witt,Julian Eckert(C)-Pascal Görz,Carlo Dorn,Moritz Kuhn-Arne Schneider,Tom Hengst

 

Tore:1:0 Pascal Görz ( V.C.Dorn)2:2 Erik Witt(C.Dorn)3:2 C.Dorn,4:2 Pascal Görz(C.Dorn)

 

Fazit: Gute Manschaftsleistung und Vorgaben gut umgesetzt, als guter Trainer habe ich doch noch was zum Meckern gefunden 😉 : Heute wurde super Teamgeist gezeigt, denn alle waren da und das zeigt wir wachsen zusammen und werden immer besser.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.