Eine erste Halbzeit zum Vergessen !!!

Im Spiel gegen BSC¬†Marzahn hatten wir einen Kader von 10 Spielern zur Verf√ľgung.

 

Wir kamen gut ins Spiel und hatten in der zweiten Spielminute die Chance, das 1:0 zu erzielen, doch Felix traf den Ball leider nicht richtig. Nun kam BSC¬†Marzahn zum ersten Angriff im Spiel und lag in der dritten Spielminute auch 1:0 vorne, wieder einmal ein fr√ľher R√ľckstand f√ľr mein Team, von dem es sich auch nicht mehr erholte. So lagen wir zur Pause mit 0:9 zur√ľck, weil man in der R√ľckw√§rtsbewegung einfach keine Mittel gegen starke Marzahner gefunden hat.

Nach der Pause kamen wir noch einmal mit voller Energie und Tatendrang aus der Kabine und erarbeiteten uns auf einmal Torchancen, die leider nicht genutzt wurden. Auf einem Mal stand eine ganz andere Mannschaft auf dem Platz, die mit Herz und Seele kämpfte, doch am Ende wurde wir einfach nicht belohnt und kassierten die nächste hohe Niederlage von 0:14.

 

 

Nun Kids, das Leben geht weiter. Lasst nicht die Köpfe hängen, wir stehen gemeinsam wieder auf!!!

 

Fazit: Auf Grund einer guten 2. Halbzeit geht das Ergebnis von 0:14, etwas zu hoch aus, denn was man in der zweiten Halbzeit zeigte, war stellenweise recht ordentlich und darauf m√ľssen wir aufbauen.

 

Euer Trainer

 

Olaf Hohensee



Aufstellung:

 

 

M. Ullrich

 

L. Lucke        T. Gunkel

 

T. Klimke (C)

 

L. Kohl          N. Grasse

 

F. Peters

 

Torfolge:

0:1 3. min

0:2 4. min

0:3 9. min

0:4 11. min

0:5 13. min

0:6 17. min

0:7 18. min

0:8 19. min

0:9 24. min

0:10 33. min

0:11 38. min

0:12 45. min

0:13 49. min

0:14 50. min


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.