Klasse Sieg der gesamten Mannschaft !!!

Im Spiel gegen RW Neuenhagen (E I) hatte man zum wiederholten Mal eine Mannschaft von 13 Spielern zur VerfĂŒgung !

Halbzeit eins: Man begann von der ersten Minute an hochkonzentriert zu spielen, so fiel nach gerade einmal 3 gespielten Minuten das 0:1 fĂŒr Gosen. Nach Vorlage von N. Justin erzielte B. Ostendorf das Tor fĂŒr uns. Danach entwickelte sich mehr oder weniger ein Spiel auf ein Tor und zwar auf das von RW Neuenhagen. Man setzte die Hausherren schon frĂŒh unter Druck und erarbeitete sich so einige Torchancen. In der 18. Spielminute kam dann der Gastgeber zum einzigen Torschuss in der ersten Halbzeit, doch der Ball ging an die Latte. Danach zogen sich die tiefstehenden Neuenhagener wieder zurĂŒck in ihrer HĂ€lfte. So hatte man die eine oder andere Chance zum verdienten 0:2 einfach mal liegen gelassen. Es hĂ€tte bis dato schon durchaus höher stehen können. In der 25. Minute dann das 0:2 fĂŒr Gosen durch ein Eigentor des gegnerischen Torwarts.


Halbzeit zwei:
Nach einer Halbzeitansprache, wo es viel Lob von Trainer D. Allonge gab, wollte die Mannschaft den ersten Dreier der noch jungen Saison unbedingt nach Hause holen. So machte die Mannschaft dort weiter, wo sie in Halbzeit eins angefangen hat, schönen ansehnlichen Fußball zu spielen. In der 35. Spielminute machte der starke N. Unterwalder das 0:3 fĂŒr Gosen. Eine Minute spĂ€ter machte unser kleiner Ben Ostendorf das 0:4 fĂŒr Gosen und krönte damit eine erneut starke Leistung. In der 39. Spielminute hatte man dann noch das 0:5 auf dem Fuß, doch N. Unterwalder traf nur die Latte. Von Neuenhagen war weiter so gut wie nichts zu sehen. Doch nun fing man an, langsam die Konzentration zu verlieren und so kassierte man in der 49. Minute das 1:4, wobei unser Torwart M. Misgeld chancenlos war. Denn es war kein leichtes Spiel fĂŒr ihn, ohne bis dato ernsthaft geprĂŒft worden zu sein. In der ersten Minute der Nachspielzeit kassierte man dann das 2:4 nach einem Freistoß.

Ein Dank an dieser Stelle an Leon Schilling (eigentlich F – Jugend), der zum Einsatz kommen sollte, aber den vielen Spielern zum Opfer viel !!! Danke fĂŒr deine tolle UnterstĂŒtzung am Rand !!!

Klasse Leistung Jungs und MĂ€dels – weiter so !!!

eure Trainer D. Allonge und O. Hohensee

 

 

Aufstellung:

M. Misgeld

 

M. Hild     S. Schönfeld (C)     F. Will

 

N. Justin      B. Ostendorf

 

N. Unterwalder

 

 

Außerdem zum Einsatz kamen: J. Klinke, J. Bienemann, J. Nakoinz, P. Aldag, L. Spohn, L. Möbius (F – Jugend)

 

Torfolge:

0:1 3. min B. Ostendorf (Vorlage N. Justin)

0:2 25. min (Eigentor)

0:3 35. min N. Unterwalder

0:4 36. min B. Ostendorf

1:4 49. min

2:4 50+1 min


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.