Mit einem wichtigen Heimsieg…

…die Hinrunde abgeschlossen. Die „FuWo“ beschrieb das Spiel als einen starken, k√§mpferischen Auftritt unsererseit’s dem man sich nur wortlos anschliessen kann. Ein verdienter Sieg, somal man spielerisch nicht sah das hier der Tabellenletzte den Tabellenvierten empfing. Nichts desto trotz sahen wir beim Gegentreffer nicht gut aus. Binnen f√ľnf Minuten hatten die G√§ste die gleiche Spielsituation. Freisto√ü aus dem Halbfeld zum langen Pfosten gezogen wo ein Gastspieler nur drauf lauerte und ihn einschob.

Aber wie schon am letzten Wochenende in Kaulsdorf, steigerte man sich in Halbzeit zwo noch einmal. Schlie√ülich war es Wenzel der nur noch den Kopf hinhalten musste bei M√ľller’s scharf hereingetretender Flanke…1:1.

Keine sechzig Sekunden waren vor√ľber da klingelte es erneut im Kasten der G√§ste. Eine schon bedeutungslose Szene, die der Keeper der G√§ste wieder spannend machte, dem der Ball h√∂he Strafraumgrenze durch die „Lappen“ rutschte…der heranst√ľrmende Hampf nachsetzte…sich bedankte und und das Leder ins leere Tor schlenzte…2:1. Das der eingewechslte Deb√ľtant Messner in der 95ten Minute alles klar machte und zum 3:1 einnickte passte zum Spiel. Tolle Leistung Jung’s! Da √ľberwiegend alle untenstehenden Mannschaften gepunktet haben muss man sich mit abfinden auf einem Abstiegsplatz zu √ľberwintern. Jetzt geht’s erst einmal in die Winterpause die aus unserer Sicht vielleicht auch ganz Recht kommt Laut Staffelspielplan bestreiten wir unser ersten R√ľckrundenspiel am 5.2.2012 in Gr√ľnau. Aber das ist auch nur ein Richtdatum, da es durchaus passieren kann das es die Zeit der Spielabsagen werden k√∂nnte (Witterungsbedingungen, Schnee etc.).

Der Verein w√ľnscht seinen Mitgliedern und deren Familien sowie den Fans und Sponsoren ein fohes und besinnliches Weihnachtsfest!

 

Aufstellung:

Kersting

 

Tammaschke     Albrecht       Beim

 

Voland                  Brunnert

 

Borrmann       Braaksma

 

Hampf                            Koenig

Wenzel

 

Tore: 0:1 (32.), 1:1 (62.) Wenzel [M√ľller], 2:1 (63.) Hampf, 3:1 (90.+5) Messner [M√ľller]

 

Auswechslungen: (30.) M√ľller f√ľr Braaksma, (80.) M√ľcke f√ľr Borrmann, (88.) Messner f√ľr Hampf

 

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.