Beim zweiten Auftritt 3 Pokale abgeräumt

Der SVM Gosen war überragend! Je einen Pokal für den Besten Fanblock, den Besten Elfmeter-Schützen aller Zuschauer und den Besten Trainer/die Beste Trainerin gab es für uns; achso, und Fußball gespielt wurde auch. Dabei glänzten wir allerdings wieder nicht sonderlich. Die Angst war unser größter Gegner. Nur beim Spiel gegen den FV Erkner legten wir diese ab, kämpften und ackerten als Mannschaft von der ersten bis zur letzten Minute. Auch wenn es eine knappe 4:5 Niederlage wurde, haben wir endlich mal etwas von unserem eigentlichen Können gezeigt. Neidlos sollten wir die Leistung der anderen Mannschaften anerkennen, die körperlich als auch spielerisch überlegen waren. Dabei wird besonders deutlich, was ein Jahr Altersunterschied so alles bewirken kann. Im nächsten Jahr sind wir „die Großen“ und hoffen dann auf ein besseres Abschneiden.

Wir wünschen allen Lesern ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes 2012!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.