Unser Risikio wurde belohnt.

Ohne Wechsler und mit der Hilfe von zwei E-Jugend Spielern traten wir dieses Spiel an und mussten uns auf unsere technischen und konditionellen FĂ€higkeiten verlassen.
Eigentlich wollten wir das Spiel krÀftesparend und somit ruhig angehen, aber in den Minuten 1, 5, 8 und 10 entschieden wir bereits die Begegnung. Durch einfaches, prÀzises Doppelpassspiel zwangen wir den Gegner in die Knie. Mit dem Halbzeitstand waren wir sehr zufrieden; der Sieg war das Ziel!
Obwohl die Kickers in der zweiten Halbzeit stĂ€rker wurden, erspielten wir uns noch weitere Torchancen, konnten aber nur drei nutzen. Zum Ende hin machte sich der KrĂ€fteverschleiß bemerkbar und so kamen auch die Kickers noch zu ihrem unhaltbaren Ehrentreffer.
Jungs, wir bedanken uns fĂŒr euren Einsatz! Vor allem aber danken wir an diesem Spieltag Natalie und Matti, die durch ihre Vorlagen an drei Toren beteiligt waren und auch sonst super spielten.

Aufstellung: Leo – Nino, Niklas – Julian (3), Phillip (1; prima Kopfball), Natalie – Matti, Tobi (4)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.