Gosen gewinnt 4:2 bei Blankenburg.

Der Gastgeber war zu Beginn drĂŒckend ĂŒberlegen und hĂ€tte höher als 1-0 fĂŒhren mĂŒssen. Doch der Gosener Keeper Hampf brachte die Blankenburger StĂŒrmer zur Verzweiflung. Die GĂ€ste konterten clever und gewannen am Ende glĂŒcklich.

Aufstellung: Hampf – Tammaschke, Möbius, Ollendorf – Borrmann , MĂŒller, Bartz – König, Seifert, Beim – Bleck (89.Zimmermann)

Tore:

1:0 (17.)
1:1 (42.) König (Seifert)
1:2 (64.) Bleck (MĂŒller)
1:3 (67.) König (Bartz)
2:3 (80.)
2:4 (85.) Bleck (MĂŒller)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.