Brilliante zweite Halbzeit bringt uns eine Runde weiter!

Das Spiel begann sehr nervös und durcheinander, beide Mannschaften schienen verĂ€ngstigt und unsicher. Auch wenn sich die Gosener schneller und besser durchsetzen konnten, glichen die Kickers unsere beiden FĂŒhrungen binnen Sekunden aus. Erst gegen Ende der ersten Halbzeit konnten unsere Jungs zu ihrem Spiel finden. Drei prima herausgespielte Tore in nur vier Minuten brachten uns die nötige Sicherheit, um endlich die im Training erlenten SpielzĂŒge anzuwenden. Mit viel Übersicht und Durchsetzungsvermögen verdienten sie sich in der zweiten Halbzeit ihre Tore und das Weiterkommen in die nĂ€chste Pokalrunde – mal sehen, wer im Lostopf als NĂ€chstes auf uns wartet!

Mit dabei (Toranzahl): Leo Grell – Nino Arndt, Niklas Wischer – Julian Leupold, Jim Thomas (1), Paul Hild, Steven Milski (2) – Felix Petroschke (2), Tobias Wollf (2) und unsere fleißigen Helfer aus der D2 Phillip Görz (5) und Maximilian Schulz (1)
+ 2 Eigentore der Kickers


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.