Gosenener Motor startet in der Halle nicht

Ein Tag, an dem wir √ľberhaupt nicht ins Rollen kamen, aber am Ende wenigstens den 7. Platz (von 8) gegen die Spgm Teupitz/Halbe holten und Max sich nach Vorlage von Nino als einziger Torsch√ľtze auszeichnen konnte. Es war ein sch√∂nes, sauberes und faires Tunier und hat, trotzdem wir nur Vorletzter wurden, viel Freude gemacht.Tuniersieger wurde die Zweite Manschaft der Spgm Schulzendorf/Eichwalde nach 9 Meterschie√üen im Finale gegen die G√§ste aus Mellensee. Gl√ľckwunsch auch da nochmal von Gosener Seite!

F√ľr Gosen waren dabei: Lucas Poser,Lennart Schulz,Nino Arndt,Daniel Held,Joey Domke,Max Rosenbaum,Steven Milski

Gruppe A

 RSV Mellensee

SVM Gosen

FC Grunewald B

Spgm SG Schulzendorf/SV Eichwalde A

 Gruppe B

Spgm Teupitz/Halbe

Weißenseer FC

FC Grunewald A

Spgm SG Schulzendorf/SV Eichwalde B

 

 Gosener Ergebnisse:

 Gruppenphase:

 RSV Mellensee РSVM Gosen 5:0

Spgm SG Schulzendorf/SV Eichwalde A – SVM Gosen 1:0

SVM Gosen – FC Grunewald B 0:1

 

Spiel um Platz 7

¬†SVM Gosen – Spgm Teupitz/Halbe 1:0¬†¬† Torsch√ľtze: Max Rosenbaum


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.