Beim Aufstiegskandidaten gut geschlagen

Im letzten Spiel des Rahnsdorf-Gosener Mixteams gab die Mannschaft gegen den Favoriten aus dem Wedding nochmal alles. Spielerisch war das Team zeitweise sogar auf Augenhöhe. Leider jedoch waren zwei Top-Spieler von Afrisko nicht in den Griff zu bekommen. Der Sieg fĂŒr die Gastgeber war am Ende verdient.

Von Gosen waren dabei:
Noah Hainel, Erik Witt, Pascal Görz, Arne Schneider, Tom Hengst, Moritz Kuhn, Julian Eckert

Tore: Florian Reschke (R) 1x, Paul Bittner (R) 1x, Julian Eckert 1x

Die Spielgemeinschaft ist wÀhrend der Saison richtíg gut zusammengewachsen. In einer gemeinsamen Spiielersitzung beider Vereine hat man sich auf eine Fortsetzung dieser Kooperation verstÀndigt.
Vielen Dank an Dirk und Lutz die das Team sehr gut betreut haben!

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.