Keine Werbung fĂŒr schönen Fußball!

 

Es bleibt nur wenig zu diesem Spiel zu sagen, denn teilweise war es wie im Kindergarten, wo einige Spieler des Gegners leider sehr großen Anteil hatten, dass es zu diesem wurde. Unsere Spieler wurden angespuckt, es wurde nachgetreten, obwohl der Ball lĂ€ngst weg war, und um dem die Krone aufzusetzen wurde noch eine Fanenstange absichtlich kaputt getreten. Als Trainer fehlen mir die Worte bei so einem Verhalten. Die letzten 20 Minuten waren dann reines Kindertheater und man war froh, dass dann endlich der Abpfiff kam.

 

 

Fazit: Es wurde leider das erwartete Spiel, was man im Vorfeld schon leider geahnt hat.

 

Tore: 1:0 J.Dohmke (V.D.Held), 2:0 D.Held (V.K.Porombka)

 

Aufstellung: Arne Schneider – Niklas Wischer,Lennart Schulz,Paul Hild(C),Robert MĂŒller(60 min Leon) – Nino Arndt – Steven Milski,Carlo Dorn,Joey Dohmke(68 min Willi), – Daniel Held,Kevin Porombka(65 min Charlie)

 

Bank: Charlie Horrmann,Willi Thiel,Leon Waller,Tom Kleinschmidt


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.