Spielgemeinschaft siegt in Gosen

Die Spiele der C-Jugend haben es in sich. Auch am vergangenen Samstag war es mal wieder nichts fĂŒr schwache Nerven.
Rahnsdorf Gosen war in den ersten Minuten klar die bessere Mannschaft. Folgerichtig fiel nach 10  Min. das 1:0. Im weiteren Spielverlauf wurde ABC jedoch immer stĂ€rker. Deren Pressing verleitete unsere C-Mannschaft vereinzelte Fehler zu machen. Auch dadurch kamen die GĂ€ste zum Ausgleich und sogar kurzzeitig zum 1:2 FĂŒhrungstreffer. Ein 25-Meter Volleyschuss deren Spielmachers konnte Finn nicht halten. Aber, unser Team zeigte Moral und zwang Adlershof zu Fehlern. Mit einem direkt verwandelten Freistoß von Paul, der wunderbar in die lange Ecke gedreht war, konnten wir rasch ausgleichen. In der 2. Halbzeit ging es weiterhin rauf und runter. 10 Minuten vor Schluß gelang uns das wichtige 3:2. Ein sehenswert heraugespieltes Tor das von Florian prima vollendet wurde. Wenige Minuten vor Schluß wurde es nochmal extrem spannend. Keeper Finn verletzte sich an der HĂŒfte und mußte ausgewechselt werden. Florian ersetzte ihn und machte seine Sache super!
Rahnsdorf Gosen wollte den Sieg etwas mehr als Adlershof und konnte das Ergebnis damit ĂŒber die Zeit retten.
Tolles Derby in Gosen. Gutes und faires Spieler von beiden Teams
.

Tore: 1:0 Leo (R), 1:1 ABC, 1:2 ABC, 2:2 Paul (R), 3:2 Florian (R)
Von Gosen waren dabei: Mirko, Calli, Moritz, Erik, Jan und Julian


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.