Da war deutlich mehr möglich in Sachen Ergebnis!

 

Gegen den HFC Schwarz-Weiss waren wir nicht gerade das schlechtere Team auf dem Platz, wenn man die ersten 10 Spielminuten einfach einmal au√üen vorl√§sst. Denn man lag nach gerade einmal 8 Spielminuten 0:4 zur√ľck. Danach fingen wir uns und √ľbernahmen auch so langsam das Zepter auf dem Platz. Aber immer durch die gleichen Fehler, die sich √ľber die gesamte Saison hinziehen, kassierten wir die Gegentore. Nach der Pause brannten wir ein wahres Feuerwerk ab und kamen nun auch endlich zum verdienten Torerfolg, den wir in Halbzeit eins wieder einmal nicht erzwingen konnten. Beide Tore, bei denen sich alle um den Hals fielen als w√§ren es die zum Sieg, machte M.Detert nach Vorlagen von D.Kaufmann und L.Kohl.

 

Heute waren wir die etwas bessere Mannschaft, doch durch unkonzentriertes Spielen nach hinten machen wir uns das Leben immer wieder selbst schwer.

 

 

Eure Trainer Olaf Hohensee und Dennis Allonge

 

Aufstellung:

 

M. Ullrich

 

T. Klimke     J. Vo

 

N. Grasse (C)     L. Kohl     D. Kaufmann

 

M. Kolberg

 

Außerdem zum Einsatz kam: M. Detert

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.