Pech gehabt!

Auch große Gegner müssen sich ihren Sieg erkämpfen. Unsere E-Jugend ging motiviert in ihr erstes Rückrundenspiel. Der Grünauer BC übernahm das Spiel und drängte uns in die eigene Hälfte. Unsere Abwehr verteidigte gut und hielt bis zur 7. Minute stand, in der wir das erste Tor kassierten. Das ließen sich unsere Jungs nicht bieten und konterten das eine oder andere Mal bis M. Misgeld den entscheidenden Pass zu N. Grasse spielte, der dadurch den Ausgleich erzielte.

 

Jetzt sahen wir, dass der Grünauer BC mit dem Gegentor zu kämpfen hatte und konnten das Spiel ins Mittelfeld verlagern. Leider gelang es dem Gegner sein Spiel zu finden und schoss sich in der 23. und 24. Minute in Führung. Somit gingen wir mit einem Stand von 3:1 in die Halbzeitpause.

 

In der zweiten Halbzeit setzte sich der Grünauer BC in unserer Hälfte fest und erzielte noch 4 Treffer. Im Gegensatz zum Hinspiel sahen wir trotz der Niederlage auf ein starkes Gosener Team, in dem jeder Spieler alles gegeben hat.

 

 

Aufstellung:

 

S. Triebeß

 

N. Nakoinz (C)     F. Will

 

M. Hild      P. Aldag

 

J. Klinke     B. Ostendorf

 


Wechselspieler: N. Grasse, M. Misgeld

 

Tor für Gosen:

N. Grasse (Vorlage M. Misgeld)

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.