Endlich erster Sieg!

Bei unserm ersten AuswĂ€rtsspiel der RĂŒckserie, gelang uns nun endlich unser erster Sieg in dieser Saison. Obwohl es Anfangs losging wie immer. Der frĂŒhen Anstoßzeit und der Zeitumstellung lass ich es mal geschuldet, dass unsere Jungs die ersten 10 Minuten des Spiels komplett verschlafen haben. Nicht lief, so wie wir es besprochen haben. Wir waren zu weit von dem gegner weg, ein Riesen Loch im Mittelfeld und somit kam der Gegner zu Chancen, dieer auch nutze. Somit stand es nach 10 Min 3:0 gegen uns. Aber plötzlich kamen unsere Jungs besser ins Spiel, spielten Fußball und glichen noch vor der Pause zum 3:3 aus. Mit diesem Erfolg im RĂŒcken und der Überrumplung des Gegners, die sich zu sicher fĂŒhlten, gingen unsere Jungs in die zweite Halbzeit und machten weiter Druck. Doch nun kam erst einmal Pech hinzu, denn die Jungs vom Blau- Weiß kamen mit einem Sonntagsschuß in den oberen Winkel erneut zur FĂŒhrung. Aber wir steckten nicht auf und schossen durch Pascal Görtz gleich im Gegenzug wieder den Ausgleich. Nun war der Wiederstand von BW gebrochen, wir gingen noch besser in die ZwiekĂ€mpfe und konnten somit noch 3 tolle Tore schießen. Dank der Erfahrung aus der Hinrunde, können unsere Jungs mit Niederlagen umgehen und lassen sich nicht hĂ€ngen, egal wie hoch sie zurĂŒckliegen.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.