Gosen gewinnt wieder zu Hause.

Die Gosener √ľberzeugten auf k√§mpferischer Linie, spielerisch lief es nicht rund. Die G√§ste spielten nicht wie ein Tabellenletzter, zeigte aber schw√§chen in der Chancenverwertung. Letztlich waren die drei Punkte aber verdient.

 

Aufstellung: Hampf – Tammaschke, Brunnert,¬†Ollendorf- Bartz(89.Gollnow), M√ľller,¬†Bormann –¬†Beim(72.Scholz), Seifert,¬†K√∂nig¬†¬†Haase(79.Zimmermann)¬†

Tore: 0:1 (8.), 1:1 (32.) Brunnert [Strafstoß nach Handspiel], 2:1 (34.) C. König [Seifert], 2:2 (46.), 3:2 (70.) Brunnert [Strafstoß, Foul an König], 4:2 (75.) Scholz (Bormann)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.