Nach 34 Jahren Marathons und Halbmarathons hängt Jürgen Klotzbücher, von all seinen Freunden „Klotze“ genannt, seine Laufschuhe an den Nagel. Während dieser Zeit lief er 122x als Erster durchs Ziel und ist uns auch um eines voraus: Er war schon etliche Male Brandenburg-Meister in seiner Altersklasse und das die letzten 10 Jahre im Namen unseres Vereins. Aus diesem Grunde findet am

                    Sonntag, den 17. September 2017

im Anschluss an das Heimspiel gegen den VfB Steinhöfel II seine feierliche Verabschiedung mit einem gemütllichen Beisammensein mit Bockwurst, Salat und Bier statt, zu dem die Spieler der 1. Herren herzlich eingeladen sind. In seiner Eigenschaft als staatlich geprüfter Alleinunterhalter wird er auch bei der einen oder anderen Gelegenheit nochmal zur „Klampfe“ greifen.           Wir wünschen viel Vergnügen!            

Wolfgang Jäck (Vorsitzender)

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.