Zufrieden mit dem Punktgewinn

Gegen einen spielerisch starken Gegner mußte sich TohĂŒter Finn des öfteren auszeichnen. Das Bonds-Team spielte die Cruyffschen One-touch-PĂ€sse ein ums andere Mal gefĂ€hrlich in den Rahnsdorfer Strafraum.

Trotzdem zeigte die Spielgemeinschaft in ihrem letzten Pflchspiel Moral und fightete sich mmer wieder nach vorne. Drei schöne Tore sicherten das Unentschieden.

Tore: 3x P. Bittner (R)

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.