Wer seine Chancen nicht nutzt … !

 

Aufstellung :

Van-Guelpen, Marco

Balzer, Daniel            Ollendorf, David

Wicklein,Gregor                           Schmidt, Andre

Lehmann, Steve ¬† ¬† ¬† ¬† ¬†¬† K√∂nig, Christopher¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† S√ľsse, Martin

Freyher, Tobias                   Pawlik, Florian                  Hennig,Andre

 

Eingesetzte Auswechselspieler :

¬†Torfolge/Torsch√ľtze:¬† 16.Minute 1 : 0 ¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†

                               71.Minute 2 : 0

 

Verwarnungen:

73. Minute Gelbe Karte Ollendorf,David  (Foulspiel)

78. Minute Gelbe Karte Pawlik, Florian (Unsportlichkeit)

 

Wer seine Chancen nicht nutzt !

Momentan ist jeder Spieltag wie beim Lotto mit dem Unterschied, dass man nur 6 Richtige braucht und nicht 11 ! Das macht nat√ľrlich die Aufgabe nicht leichter, wieder ein neues Spielsystem vor Anpfiff zu erkl√§ren und zu verstehen. Gegen Treptow¬† (Ortsderby) wollten wir eigentlich den Klassenerhalt sicher machen. Wir waren darauf aus, erst einmal defensiv zu agieren. Hie√ü also: Treptow bis zur Mittellinie den Ball zu √ľberlassen und dann kompakt gegen den Ball zu arbeiten und bei Ballgewinn konzentriert und genau in die Spitze zu spielen. Immer wieder gute Ans√§tze, aber Z√§hlbares kam nicht zustande. Wiedermal hatte man sich eine Anzahl von Torchancen ohne z√§hlbaren Erfolg erarbeitet. Kurios, dass man das bessere Team war und trotzdem in der 16. Minute mit 0:1 wieder zur√ľcklag. Durch eigene Fehler beim Spielaufbau brachte man sich das eine oder andere Mal in Bedr√§ngnis. Zur zweiten Halbzeit stellte man offensiv um. Immer wieder das gleiche Bild: Unsere I. Herren hat Chancen und der Gegner macht das Tor! 71.Minute ein einfacher Ballverlust, wobei man die Flanke von au√üen nicht unterbinden konnte, kostete uns letztlich die so wichtigen Punkte. Die 11 Spieler dieses Wochenendes gaben ihr Bestes. Vermutlich wird man im Ortsderby gegen Eiche K√∂penick am kommenden Wochenende den kompletten Kader der I. Herren vor Ort sehen. F√ľr meine Person ist es eines der wichtigsten Spiele dieser R√ľckrunde und ich werde den Spielern das Vertrauen schenken, die uns in dieser schweren Spielzeit auch ausw√§rts bewiesen haben, worauf es im Teamsport/ Mannschaftssport ankommt: Einstellung !


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.