Die „Sensation“ ist perfekt ! Punkte bleiben Zuhause..

 Die Überraschung ist Perfekt. Nach einer tollen intensiven Trainingswoche sprühten wir nur so vor Selbstvertrauen. Für uns war in der gesamten Vorbereitung auf dieses Spiel klar , der Sieger am Wochenende kann bzw. wird nur die D-Jugend aus Gosen sein. Mit geballter offensiv Power und durch einem taktischen , aber ebenso waghalsigen Griff in die Trickkiste wollten wir in diesem Spiel zum Erfolg kommen. Unser Torhüter bekam als Aufgabe angewiesen mit zu spielen! Und zwar nicht das Torwartspiel war gemeint , Nein , nein! Sondern als „Libero“ mit Torwarthandschuhe zu fungieren ! Er sollte sich immer wieder als letzter Mann beim Spielaufbau anbieten und auch als Verteidiger alles abräumen. So spielten wir eine Halbzeit lang. In der zweiten wechselten wir. Es stand nun wieder unser etatmäßiger Torhüter zwischen den Pfosten und erfüllte sein Part als Klassicher Torhüter. Nun wieder zum Spiel. Wir wollten den Gegner erdrücken und schon bei der Ball annahme stören. Dies gelang uns sehr , sehr gut. Wir waren von der ersten bis zur letzten Minute präsent und in allen belangen überlegen. Nur bei den Torabschlüssen müssen wir konzentrierter zu Werke gehen. Es hätte locker zweistellig stehen können und sich niemand darüber beschweren müssen. Zudem stockten wir unsere Mannschaft mit einem jüngeren 2006er Spieler auf , um überhaupt voll zu werden ! Jeder einzelne machte seine Sache an diesem Tag sehr gut. Tolle Mannschaftsleistung ! Super ! Klasse , absolut verdient belohnt.

Jetzt sind wir da. „Heiß“ wie nie !! Noch zwei Spiele und 6.Punkte zu holen. Jetzt heißt es dran bleiben. Kleines Schmankerl zum Schluss. Die „Rote“ Laterne haben wir bereits weiter gereicht.

Eure Trainer

Enno & Ron

Es spielten für Gosen:

Jan (C*) , Lara , Leon (06er) , Lennox , Malte , Dennis , Nils and bad not least Ben !!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.