Gosen II verliert gegen Tabellennachbarn !!!

Im Spiel gegen den FC Al – Kauthar II hatte Gosen II einen Kader von nur 11 Spielern zur Verfügung.

FC Al-Kauthar II bestimmte das Spiel in den ersten 10. Spielminuten nach belangen, so musste man sich aus Gosener Sicht, mehrmals bereits in der ersten Halbzeit bei Torwart Freyher bedanken. In der 12. Spielminute hatte man dann die erste Torchance durch Riedel, doch der gegnerische Torwart hielt diesen Ball fest. Das 1:0 kassierte man dann in der 14. Spielminute bei dem Torwart Freyher absolut schuldfrei blieb. Nur drei Minuten später kassierte man dann das 2:0. Danach entwickelte sich ein gutes Spiel. So hatte O. Hohensee in der 31. Minute eine Torchance, jedoch traf er den Ball nicht richtig und es war ein leichtes für den Torwart von Al – Kauthar den Ball zu halten. In der 36. Minute zeigte Freyher dann erneut eine klasse Parade, jedoch konnte er beim 3:0 in der 40. Minute auch nichts machen, bei dem das Mittelfeld einfach das Arbeiten nach hinten vergessen hat. Mit diesen 3:0 für Al – Kauthar II ging es dann in die Pause.

Nach der Halbzeitpause, in der man eine taktische Ă„nderung vornahm, war Gosen II klar das bessere Team auf dem Platz. So hatte man in der 47. Spielminute die Chance zum 3:1, jedoch hielt der gegnerische Torwart den Schuss von Meier. In der 53. Minute hat MeĂźner dann das SchieĂźen einfach mal vergessen. Er schoss erst, als der Torwart wieder im Tor war. In der 64. Minute hatte man dann erneut die Chance um zum verdienten Tor zu kommen, doch wieder war der Gegnerische Torwart zur Stelle. Nur eine Minute später fiel dann das 4:0 und nur fĂĽnf Minuten später dann das 5:0. In der 75. Minute traf man leider nur den Pfosten – nach einer schönen Ecke von Allonge. In der 77. Minute musste man dann das 6:0 einstecken. Danach hatte man dann selbst noch einmal die Chance zum Tor zu kommen, doch Meier setzte den Ball etwa 20 cm ĂĽber das Tor. In der 82. Minute kassiert man dann das 7:0, was auch der Endstand seinen sollte.

Festzuhalten ist aus Gosener Sicht, dass Torwart Freyher ĂĽber weite Strecken des Spiels super gehalten hat. Aber auch die Leistung der Mannschaft war nicht so schlecht, wie es das Ergebnis widerspiegelt.

Aufstellung: Freyher – Thelen, Meier, Scholz (C), Zschiebsch – Allonge, Thiele, MeĂźner, Satkowski – Riedel – O. Hohensee

Torfolge: 1:0 14. min, 2:0 17. min, 3:0 40. min, 4:0 65. min, 5:0 70. min, 6:0 77. min, 7:0 82. min

Gelbe Karte: 22. min Meier (Handspiel), 78. min FC Al-Kauthar II , 80. min FC Al-Kauthar II (Handspiel)

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.